DIE KIRCHE BETET

Gebetsinitiative der Freikirche in der Schweiz, Österreich und Deutschland

Gebetsinitiative-DACH-Plakat

In allem Bemühen um Wachstum und Einheit in unserer Kirche wollen wir gemeinsam vor Gott kommen und ihn um Weisung und Führung bitten.

Wir wollen dafür beten, dass er Menschen beruft, die sich als Leiterinnen und Leiter ausbilden und aussenden lassen, so dass Menschen in unserem postmodernen Umfeld Jesus kennenlernen und begeistert Adventgemeinde gestalten.

An den ersten vier Sonntagen im Jahr 2024 wollen wir uns als Kirchenleitungen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland mit allen Geschwistern, die geistliches Interesse haben, zum gemeinsamen Gebet online per Zoom treffen.

Jeweils sonntags, 8-9 Uhr (60min) am: 7.1.2024 | 14.1.2024 | 21.1.2024 | 28.1.2024

  • „Die christliche Sache lebt und stirbt mit dem Gebet, das Gebet ist das Herz christlichen Lebens.“ (Dietrich Bonhoeffer)

Wenn die Gemeinde betet - ernsthaft, aufrichtig, jeder für sich und alle gemeinsam - wird Gott antworten. Große Dinge werden dann in und um Gottes Gemeinde geschehen. Und die Umwelt wird die Wirkungen spüren.

  • „Gott hält für uns Segnungen in Fülle bereit. Wir dürfen quasi aus der Quelle seiner endlosen Liebe trinken.“ (Ellen White, Der bessere Weg, S. 91)

Neben einem geistlichen Impuls der Abteilungsleitungen für Gemeindeaufbau und persönlichen Gebetszeiten in kleinen Gruppen (Breakout-Räume), wird es jeweils einen persönlichen Erfahrungsbericht von aktuellen Gemeindegründerinnen und Gemeindegründern aus dem DACH-Gebiet geben. Es lohnt sich dabei zu sein!

Hier findet ihr die Zoom-Zugangsdaten für die DACH-Gebetsinitiative:

https://zoom.us/j/93283047035?pwd=OEN5TzQza2VvSlRsdEdkdjdaRFZSZz09

Meeting-ID: 932 8304 7035
Kenncode: 1844777

Download-Bereich

Hier könnt ihr das Anschreiben und die Plakate zur eigenen Nutzung herunterladen. Ladet gerne persönlich Geschwister und Freunde zu diesem geistlichen Gebetstreffen ein!

Copyright © 2024